Habe nun mein SX1276 LoRa Modul erst mal auf Eis gelegt und mir stattdessen das elegante SX1262 Modul von Waveshare für mein Raspberry Pi Pico geholt:

waveshare.com/pico-lora-sx1262

Es gibt zwar vom Hersteller eine modifizierte Version einer Library, aber ich habe das ganze nochmal in schöner aufgezogen:

Add Waveshare Pico-LoRa-SX1262-868M support - github.com/ArmDeveloperEcosyst

Bäckerfachverkäuferin: "Wia dick deaf's denn sei?"

Ich: Ja.

4 cm purer Chili-Leberkäs Genuss! Inkl Scherzl. Meinen Unterkiefer muss ich btw noch nicht ausrenken. Geht noch so.

"LAICHZEIT"? Die Reptiloiden sind offenbar doch unter uns! Und manipulieren Werbung!

Ich stelle vor: Das Sat Streaming Gebastel bei meinen Eltern auf dem Dachboden. Damit können wir über zwei Empfänger zwei oder mehr Sendungen parallel aufnehmen oder streamen. Aufnahmen werden auf dem NAS abgelegt. Streaming geht via VPN von überall aus.

Das Setup besteht aus einem alten Raspberry Pi 3B+ (?) und zwei USB DVBSky Empfängern. Auf dem Raspi läuft ein Raspbian mit Tvheadend.

Jetzt scheinen wir nach einigen Jahren aber einen HW Defekt zu haben. War wohl zu krass da oben 🤷‍♂️

Zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr scheint ihr mir ja ziemlich fleißig zu sein. Danach wird's aber nicht mehr besser :D Traffic also wieder hoch.

✅ Debugging (ARM SWD) and flashing
✅ Reading values from soil moisture sensor

Next: Getting LoRaWAN module to work

Fritz!Box 7390 vs 7590 AX

Die AX ist von den Dimensionen her wirklich gewaltig und auf der Kommode auffälliger, als ich gerne hätte. 🤔

Show older
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy.