Follow

Hier wird gebraut!

Bin ja etwas kritisch, ob das mit so einem Kit was vernünftiges wird, aber in etwas mehr als einer Woche weiß ich bescheid ;)

War gar nicht übel! Habe mit einer langweiligen Plörre gerechnet, aber war deutlich besser als befürchtet ;)

Nicht auf dem Level von den üblichen gekauften Bieren, die ich so trinke. Aber absolut genießbar. Und mit leichter "Craftbiernote". Ich meine, etwas zitrus rausgeschmeckt zu haben.

@thomas meine beiden Onkel brauen seit 3 Jahren selber, sogar amgemeldet, weil die brauen so viel das es zwar ohne Steuern geht, aber schon angemeldet werden muss.
Die brauen ganz OK schmeckendes Bier, aber ohne Set, die mahlen selber, kochen und weiß was und füllen dann in Flaschen ab.

@thomas Eine Woche nach dem Brauen? Oder 2? Wenn das Bier noch so jung ist wird es Aromen haben, die noch verschwinden und "unrund" sein. Wie wird das Fässchen gezapft? Wenn Luft ins Fass gelangt wirst du es aus trinken müssen. Ansonsten gutes Gelingen! #bierbrauen

@sh1ft das ganze ist 5 Tage bei Raumtemperatur gestanden und dann noch 2 Tage im Kühlschrank. Das Fässchen hat unten einen kleinen Zapfhahn aus Kunststoff. Nicht ideal, weil der Strahl sehr dünn ist, aber irgendwie hat es dann schon geklappt.

Sign in to participate in the conversation
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy.