@thomas müsste Debian nicht eher der Beschützer sein ? ^^

@thomas super! Wie wär's mit ner Serie dazu? Es soll doch über 500 Distros geben. Da könnten wir die nächsten Jahre viel lernen, schmunzeln und zustimmend nicken. Bitte!

@thomas Naja, ganz sooo übel ist #Archlinux nun auch nicht. 😉 Man sollte sich schon ein bisschen mit #Linux auskennen. Das war bei #Debian aber auch so (da durfte man auf alter Software üben, bei Arch is t die wenigstens aktuell 😎 - duck un wech). Für Archlinux gibt es aber ein gutes #Wiki in - englisch und in deutsch.

@Photor Jepp das Arch Wiki ist wirklich legendär :) Nutze es manchmal auch für Fedora.

@thomas vor allen Dingen ist es (meist) up-to-date. Bei einer einfachen Google-Suche stößt man massenweise auf Ubuntu-Anleitungen. Bei genauem Ansehen sind die aber fast immer veraltet. Und weil Ubuntu alles immer auf Ubuntu-Art mach und das auch noch nach jedem Update anders ...
Deshalb Archlinux.

@thomas Windows 10: Mummy is always watching you. Always.

@thomas
Habe seit über 5 Jahren Arch auf der Kiste. Fluche nur, wenn Windows wieder ihm unbekannte EFI Einträge entfernt.

Rollende Updates machen mehr Spaß als Distroupdates

Sign in to participate in the conversation
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy. Mastodon is a free and decentralized alternative to well-established social microblogging platforms like Twitter. This instance is especially addressing Metal fans, but of course everybody is welcome to use metalhead.club. :-)

If you're using this Mastodon instance, please consider a single donation or monthly, recurring donations via LiberaPay to keep this instance metalling hard :-) Either via LiberaPay: Donate via LiberaPay ... or other means: https://thomas-leister.de/en/donate/