Follow

Finds immer noch krass, wie stark die Open Source Community versucht, den schleichenden Aufstieg von zu ignorieren. Wenn das alle non-Nerd-Freunde dann plötzlich anstelle von verwenden, gibts bestimmt ein böses Erwachen ...

Wir müssen einfach dringend umdenken. Wenn wir weiterhin versuchen, mit XMPP/Matrix eine Alternative zu WhatsApp zu erschaffen, ist das ebenso sinnvoll, wie wenn wir mit Mastodon versuchen, eine Alternative zu MySpace aufzubauen.

Show thread

@krille Die Open Source Community glaubt immer noch an eine Symbiose aus Freiheit und Kapitalismus. Ganz egal, welches Protokoll oder welche Technologie genutzt wird, sobald es Unternehmen sind, die daraus "Plattformen" machen, hat es mit Freiheit nicht mehr viel zu tun.

@krille was? Mastodon ist ein Alternativprodukt? Oh nein, jetzt hast du mein Weltbild zerstört 😂

@Krille Chritzelius Ok ich musste erst mal nachschauen was das überhaupt ist 😅 Also im grunde "SMS/MMS" als Telco Industriestandard. Warum meinst du das es schlecht (im Vergleich zu WhatsApp) ist wenn das mehr Leute verwenden?

Grundsätzlich ist das natürlich ein Versuch der Telcos die schleichend geringer werdende (stichwort eSIM / dualSIM) Kundengeiselnahme zu stärken. Und ich denke dort ist (also Trennung von Infrastrukurservice und Telefonie/Apps) wo OS denen richtig weh tun kann.

Man kann natürlich (naiv) hoffen das XMPP/Matrix irgendwann zum allgemein genutzten Standard wird, aber ich denke es ist realistischer zu hoffen das es zukünftig weniger WhatsApp monokultur gibt, und RCS sehe ich daher als etwas nicht grundsätzlich schlechtes.

@povoq Ja, es ist evtl. eine Verbesserung zu Whatsapp und ich sehe da durchaus auch positive und negative Seiten. Damit muss man sich befassen 😄

Sign in to participate in the conversation
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy.