Follow

📲 Liebe Freundinnen und Freunde der freien Androiden!
Ich habe mich nun mal an einem Überblicksartikel versucht zum Thema "Custom ROMs & Linux-Phones"
gnulinux.ch/custom-roms-freie-

Kann gerne geteilt und/oder kommentiert werden und... (1/2)

@vilinhen @kaschmir @betamax65 @M4x @krutor @d4m13n @Wheniam64 @alerich @SunDancer @tux @crossgolf_rebel @KomischerDude @Herbstfreud @meldrian @demut @krille @Aakerbeere @ulintl@quitter.im @zeitverschreib
@pascal
@datenschutzratgeber
@cordialis @nacho @bubba

(2/2)
📲 ...und Ihr könnt auch gerne Eure Erfahrungen dazu (noch mal) teilen.

Das könnte dann vielleicht auch noch in die Folgeartikel einfließen, die momentan in Vorbereitung sind.

Vielen Dank und weiterhin "Happy flashing!" 🤓👍

@caos danke fürs zusammen tragen und wieder in Erinnerung bringen.

Ich liebäugle ja mit dem PinePhone und Linux drauf aber dann müssten da noch viel mehr Programme drauf laufen, die ich jetzt nutze wie OSMand, Joplin und Matrix Messanger usw.

Oder eben ein Swiftphone, davon habe ich gar nichts gelesen

@crossgolf_rebel
Ja, das mit der Programmauswahl werde ich in Bezug auf UT und PMOS noch ein bisschen ausführen.
Bei UbuntuTouch gibt es zumindest mit einen sehr guten -Client und PureMaps fand ich auch ganz brauchbar open-store.io/?sort=relevance&
Da hatte ich aber mit Probleme (ConverseJS)

Meintest Du ? Das kommt vielleicht noch, falls ich noch einen Artikel zu Kaufempfehlungen ergänze. Wobei ich da nicht viel dazu finden konnte zu den Merkmalen von ShiftOS

@caos Meiner einen Tochter habe ich ein Shiftphone gekauft und zusammen mit fDroid bin ich da schon zufrieden. Nur das das OS alt ist.

UTouch ist nicht so meins, das habe ich auf dem Pinephone probiert. Das sieht leider besser aus als es funktioniert. Da muss sicher noch viel Wasser
die Elbe runter fließen. Da wünschte ich mir mehr Vortschritte für Linux auf dem Phone

@crossgolf_rebel Zu UbuntuTouch: Ja, leider ausgerechnet auf dem Pinephone ist die Entwicklung noch nicht so besonders weit, nur bei ca. 50%: devices.ubuntu-touch.io/device
Für andere Geräte ist es aber schon relativ alltagstauglich, ich habe es auf einem Nexus 5 laufen und für andere auf einem S3Neo eingerichtet. Da laufen alle wesentlichen Funktionen gut.

@caos
Das ist gut zu hören. Leider habe ich kein Nexus um das selber mal zu testen.
Gibt es da was zu kaufen irgendwo?

@crossgolf_rebel Da gibt es auf den einschlägigen Plattformen schon mal Angebote für gebrauchte Geräte, so ab 30-40€. Das Flashen mit dem UBPorts-Installer ist im Normalfall dann ziemlich einfach. Nachteil ist allerdings, dass das Gerät keinen SD-Slot hat.

@crossgolf_rebel
Solange das Shiftphone zumindest bei den Sicherheitsupdates aktuell ist, kann man ein "altes" OS aus meiner Sicht verschmerzen.

@caos

@crossgolf_rebel zum Shiftphone: Das sieht grundsätzlich sehr gut aus und ich finde auch solche Modelle mit modularer Bauweise super. Leider gibt es ja ansonsten nur sehr wenige neue Geräte, bei denen man zumindest den Akku einfach tauschen könnte.
Zu ShiftOS habe ich nur noch dies gefunden: shiftphones.com/shiftos/
Die "Version L (ohne Google-Dienste)" scheint aber nicht mehr so aktiv weiterentwickelt zu werden, der Link führt nur zu einer Beta-Version von 2019
Ist das richtig?

@the_white_wolf

@caos
Ich bin Nutzer von GrapheneOS seit ich nen Pixel 4 XL nutze.
Davor verschiedenste Custom Roms (LineageOS, HavocOS, AOSiP und CarbonROM).
Letztlich finde GrapheneOS am besten da es sehr stabil ist und die Updates vollkommen automatisch herunterlädt und installiert. Anschließend Reboot und fertig ist die Laube (klappt auch bei Android Versionssprüngen).
Von der Community halte ich mich allerdings fern. "Dank" des Kleinkriegs mit CalyxOS soll die wohl ziemlich toxisch sein:(

@caos
Allerdings muss man sich bei GrapheneOS im Klaren sein, dass es kein Root wg verified Boot gibt.
Das ist schon eine Umstellung; besonders wenn man vorher viele Root Apps genutzt hat.

@caos ich nutze für mein Xiaomi Androiden nusantararom.org/ seit ein paar Monaten ohne GoogleApps. Sehr stabil und ohne Bloatware.

@kennyg
Finde ich auch ein gutes Android ROM, aber obwohl mein Handy von denen unterstützt wird, hat der Versuch, das ROM zu flashen, mein Handy gebrickt. Konnte es dann aber noch unbricken.
Lag wohl aber nicht an NusantaraOS sondern an TWRP...
@caos

@joschu @caos ich nutze Orange Fox Recovery. Damit sollte es gehen.

@joschu @kennyg Ja, das sieht auch gut aus, hatte ich auch schon mal gesehen, aber noch nicht getestet. Hatte es eher der Kategorie "Komfortfunktionen und Customisierung" zugeschlagen. Ist zwar nicht explizit foss-orientiert, aber wenn es googlefrei gut läuft, auch gut.
Und zumindest werden die gApps auch nicht aktiv beworben wie bei anderen, bspw. hier bei AOKP:

@caos

Na, das sieht doch gut aus! :-)
Ein schöner Übersichtsartikel!

Auf der Suche nach ROMs für irgendwelche Geräte bin ich teilweise auch auf echt obskure Projekte gestoßen, hab danach aber nichts mehr davon gehört.
Ich gehe nach wie vor davon aus, dass man sich auf eines der von dir genannten Systeme beschränken sollte.

@Herbstfreud @caos Danke fûr den Artikel. Hatte nur noch VollaOS vermisst. Fand es dann aber ja in den Kommentaren.
Nutze selber Symbian 👀😃, VollaOS, /e/ und Graphene. Letzteres auf meinem Haupttelefon.

@dirksche Danke! Zu muss ich für den Artikel zu /e/OS auch noch mal weiter recherchieren, habe da bislang schon so einiges Widersprüchliches gelesen. Hatte mich damit bislang eher am Rande beschäftigt, da ich es persönlich sowieso nicht brauche und auf den entsprechenden Geräten deaktiviert habe.
Daher steht es im Artikel auch etwas schwammig formuliert und lässt offen, ob es dem Anspruch gerecht wird ("zielt darauf ab (...), ohne dass Daten an Google fliessen sollen." )

@caos @vilinhen @kaschmir @betamax65 @M4x @krutor @d4m13n @Wheniam64 @alerich @SunDancer @tux @crossgolf_rebel @KomischerDude @Herbstfreud @meldrian @demut @krille @Aakerbeere @zeitverschreib @pascal @datenschutzratgeber @cordialis @nacho @bubba

Wenn ich es richtig verstanden habe, wird durch die #GSI-Technik seit #Android 9 das Flashen eines Komplettsystems zwecks Update überflüssig. Stattdessen wird nur noch neuer Androidkern installiert

(2)

@caos @vilinhen @kaschmir @betamax65 @M4x @krutor @d4m13n @Wheniam64 @alerich @SunDancer @tux @crossgolf_rebel @KomischerDude @Herbstfreud @meldrian @demut @krille @Aakerbeere @zeitverschreib @pascal @datenschutzratgeber @cordialis @nacho @bubba

(2)

und Device-spezifische Dinge (Treiber usw.) gar nicht mehr angerührt.

Wenn ich es ebenfalls richtig verstanden habe, haben die /e/-Entwicklerinnen ein solches /e/-GSI in der Mache.

WelcheR KennerIn kann zu dem aktuellen Stand etwas sagen?

(EOF)

@ClemensG Ja, das scheint in der Mache zu sein. Wie genau der derzeitige Stand ist, kann ich aber auch nicht sagen.
Das kennst Du ja dann wahrscheinlich schon: community.e.foundation/t/intro

@caos

Nein, kannte ich noch nicht, deshalb meinen Dank für den tollen Link.

@caos Danke Dir dafür. Sag mal hättest Du Lust auch mal bei Flash-Workshops mitzuhelfen? Wir werden die nächsten Monate welche organisieren und freuen uns da über Mithilfe. Wenn ja, schreib mir doch mal ne E-Mail.

@kirschner
Ja, dolle Sache mit den Flash-Workshops 🤓👍 ...ich schreibe Dir bald...
📲 "Happy Flashing!"

@caos
Auch hier nochmal vielen Dank für deine Mühe diesen Artikel zu verfassen. Ich baue gerade auf CalyxOS und bin sehr zufreiden mit diesem Betriebssystem. Es ist ziemlich einfach zu installieren, das macht das Ganz noch interessanter.

Sign in to participate in the conversation
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy.