Pinned post

🤨 "Wat soll dat eigentlich mit diesem 🐾?"
🧐 Bitte lies den Brief & überlege, ob Du ihn unterstützen möchtest:
cryptpad.digitalcourage.de/for
🤩 "finde ich gut" 👉 bitte unterzeichnen & gerne boosten
🤔 "naja, einiges ist gut, aber mir fehlt x...y ist nicht so wichtig..." 👉 schreibe gerne Ergänzungen /Kommentare ins Textfeld & unterzeichne (vielleicht)
😒 "find ich doof"/ "interessiert nicht"/ " " 👉 muss ja nich
😇 "habe schon unterzeichnet!" 👉 Danke & gerne boosten
> Infos? >2

Pinned post

📲 Liebe Freundinnen und Freunde der freien Androiden!
Ich habe mich nun mal an einem Überblicksartikel versucht zum Thema "Custom ROMs & Linux-Phones"
gnulinux.ch/custom-roms-freie-

Kann gerne geteilt und/oder kommentiert werden und... (1/2)

@vilinhen @kaschmir @betamax65 @M4x @krutor @d4m13n @Wheniam64 @alerich @SunDancer @tux @crossgolf_rebel @KomischerDude @Herbstfreud @meldrian @demut @krille @Aakerbeere @ulintl@quitter.im @zeitverschreib
@pascal
@datenschutzratgeber
@cordialis @nacho @bubba

Pinned post
Pinned post

Ich bereite gerade eine Geburtstags-Compilation 💿 für eine Freundin vor.
Das Motto: für jedes Jahr ein Song (1974-2021)
🎶 Das Musikspektrum: 🎸 🥁 (Soft-) 🤘
Für folgende Jahre wäre ich dankbar für von Euch:
1976, 1977, 1978
1981
2007-2012, 2015, 2019

gerne

@wuffel @opili @kath @treuss @derd00mi @narf @Ayreonaut @krille @lilo @pmj @josalkun @Easydor @MiseryPath @ch1r0x@fosstodon.org @z428 @musicmatze

Pinned post

Alles in in Echt so passiert... Digital Na(t)ives, Teil 2:
🔊 "Dieser Zug wird umgeleitet. Die Halte X, Y und Z entfallen. Nächster Halt ist Q."
🤓 "Kannst Du mal schauen, ob von Q aus ein Bus oder so nach X fährt?"
😀 "Ja, klar!"
🤓 "Danke."
(...)
🤓 "Und, gibts eine Verbindung?"
😐 "Es hat noch keiner geantwortet."
🤓 "Wer sollte denn antworten?"
😀 "Na, auf Whatsapp!"
🤓 "Ach so, ich dachte eher an die Fahrplanauskunft..."
😕 "Häh? Da hab ich keine App für."
🤓 "Und im Browser?"
😯 "Brauser??"

caos boosted
Anlässlich der Frage (s.u.) von @laurastern hier noch mal ein Update, wie der Stand in Bezug auf den Aufruf #KommInsFediverseTaz ist

Hier gab es im Mai mal eine Art "Chronologie", das ist soweit auch immer noch der derzeitige Stand:
anonsys.net/display/bf69967c-1…

Ein "offizielles" Gespräch hat leider (v.a. krankheitsbedingt) immer noch nicht stattfinden können, an der Stelle noch mal gute Besserung an @read_and_riot !

Was sich im Kleinen getan hat:
- der schon langjährig bestehende Mastodon-Account ist nun kein reiner Bot mehr, sondern interagiert auch ab und zu
- einzelne taz-AutorInnen (s.u.) sind u.a. durch den Aufruf im Fediverse (m.W. neu nur auf Mastodon) aktiv geworden. So richtig aktiv sind davon mW aber nur die wenigsten.
- Es gab ein paar Artikel in der taz, in denen das Fediverse (in erster Linie am Bsp. Mastodon) Thema war.

Ein bisschen Aktivität gibt es also bereits, aber: die ist nach "Außen" weitgehend "versteckt". Das heißt, weder von taz.de noch von den entsprechenden Artikeln gibt es an sichtbaren Stellen Hinweise auf die Präsenz der taz im Fediverse !?

Was sich auch ohne großen Aufwand zeitnah tun könnte:
- Social-Media-Buttons unter den Artikeln (momentan in erster Ebene hier nur Facebook & Twitter, in zweiter Ebene (kaum zu finden): Reddit, Mail, Diaspora, siehe Bild)
- im Impressum der Titelseite der Print-taz könnte neben FB/Twitter auf Mastodon / Diapora verlinkt werden (siehe Bild)
- Kontaktoptionen der AutorInnen auf taz.de: soweit Fedi-Accounts bestehen, könnte auch auf diese verlinkt werden (Es wird jedoch nur auf i.d.R. Twitter verlinkt; einzig @gschichten.. verlinkt dann von seinem Twitter Account-Profil wiederum auf sein Mastodon-Profil)
- In Artikeln, in denen das Fediverse / Mastodon Thema ist, könnte auch auf die Fedi-Accounts der taz verwiesen werden, z.B. hier hätte es sehr gut gepasst: taz.de/!5856423/
- in den Mail-Signaturen, in denen Facebook/Twitter-Accounts der taz drin sind, könnten die Fedi-Accounts ebenfalls aufgenommen werden (bspw. kommune@taz.de)

Das wären alles weitgehend kosteneutrale und mit geringem Zeitaufwand verbundene kleine Ergänzungen, die aber zeigen würden: Die taz ist im Fediverse (schon) präsent und steht auch dazu. Das kann auch dazu beitragen, dass das Fediverse nach und nach bekannter wird. Sonst ist es einfach eine selbst erfüllende Prophezeiung: da ist nicht viel los, das kennt fast niemand, das lohnt sich nicht, da haben wir kaum Reichweite usw.
Das ist auch (neben anderen) einer der Punkte in dem Brief, hier nur noch mal etwas konkreter...



@jele @wolf @ueckueck @caos
@tazgetroete @taz

#taz -AutorInnen im #Fediverse (jmd. vergessen?):
@gschichten@mastodon.social @ulf
#neuhier seit April/Mai 2022: @drosdowski @Elquee @mic_tra @gereonas @CWMO @kerstenau @shoko_bethke @powl_b

Ausgangspost: anonsys.net/display/bf69967c-2…
caos boosted

Hello!
I just wanted to give a quick
#introduction
I’m Marco, a guy from Germany
🇩🇪
I’m using these services as daily drivers: Telegram, Firefox, Linux Mint, ProtonMail, DuckDuckGo, LibreOffice and many more.
I also love using these services: Tor, Signal, Searx.
In my free time I like to develop websites. And I really enjoy the fediverse.

Great to be here! Got any questions?
😜
______

Hallo!
Ich wollte nur eine kurze
#vorstellung geben
Ich bin Marco, ein Mensch aus Deutschland
🇩🇪.
Ich benutze diese Dienste als tägliche Begleiter: Telegram, Firefox, Linux Mint, ProtonMail, DuckDuckGo, LibreOffice und viele mehr.
Ich benutze auch gerne diese Dienste: Tor, Signal, Searx.
In meiner Freizeit entwickle ich gerne Webseiten. Und ich genieße das Fediversum sehr.

Schön, hier zu sein! Hast du irgendwelche Fragen?
😜

caos boosted

:

Datenschutzfreundliche - für und -bearbeitung, wenn's geht .

Muss aber (leider) über den verfügbar sein.

Jemand Tipps und Vorschläge?

caos boosted

😱 78 Apps und 28 GB Speicher belegt!

📲...da ich selbst nur nutze, habe ich das -Problem nicht...
Aber hier ein sehr hilfreiches Video von @keno3003 zum Entfernen der Bloatware auf Geräten:
yewtu.be/watch?v=7lK-cwM_Wmc
& das Transkript dazu:
heise.de/news/c-t-3003-Vorinst

"Fröhliches löschen ... Tschüss" 🚀

Wenn Ihr freie Alternativen und sinnvolle Ergänzungen zu den vorinstallierten Apps sucht, schaut auch noch mal in diesen Faden zu :
anonsys.net/display/bf69967c-7 @caos@anonsys.net

caos boosted
caos boosted

Huhu. Kennt ihr Stiftungen/Träger die offen sind unkonventionelle Bildungsangebote rund um Naturverbindung zu fördern?
Zum Beispiel Freiplätze für weniger privilegierte und marginalisierte Menschen?
Ich bin froh über Hinweise jeglicher Art, wie Tipps, wo ich mich weiter schlau machen könnte usw.
Gerne teilen für mehr Reichweite.
Vielen lieben Dank!!! 🙂 :BlobhajHeart:

#naturverbindung
#bildung
#teilhabe
#fediverse

caos boosted

Die Software Freedom Conservancy (#SFC) ruft alle Free-Software-Projekte dazu auf, #GitHub zu verlassen. Völlig zurecht! Spätestens seit MS GitHub aufgekauft hat, sollte man es meiden.

sfconservancy.org/blog/2022/ju

gnulinux.ch/github-aufgeben

Die studentische AG „Freie Software“ an der #UniBielefeld hat das zum Anlass genommen, ein Flugblatt zu kreieren. Da wird u.a. die #GitLab-Instanz empfohlen, die ich für die #UniBi betreiben darf. Dafür bin ich sehr dankbar, weil wir noch nicht viel Werbung für sie gemacht haben:
gitlab.ub.uni-bielefeld.de
Sie steht allen Bediensteten und Studierenden der Uni #Bielefeld offen.

#FOSS #FLOSS #LeaveGitHub #LeaveGithubAlready

caos boosted

Kurz innehalten und rückblicken:

Welches literarische Werk (Gattung egal) habt ihr als Schüler*in in eurem #Deutschunterricht gern gelesen?

@fedilz #FediLZ @askfedi_de

caos boosted
Mastodon ist nur die Einstiegsdroge. Du hast es an der Bewegung in Richtung Misskey gesehen, dass Anwender, die einmal den Schritt in das Fediverse gegangen sind, auch die erweiterten Möglichkeiten ausprobieren wollen.

Mastodon ist nett und gewisser Weise übersichtlich. Auf Dauer ist es funktional sehr eingeschränkt und bildet nicht das ganze Fediverse ab. Wichtige Teile des Netzes bleiben euch verborgen
caos boosted

Hallo #Fedizens und #mastodons,

ich habe mal eine neue Gruppe eingereichtet:

@solawi

Am Namen kann man vielleicht erkennen, um was es sich dreht: #SoLaWi #SolidarischeLandwirtschaft #Agrarwende

Wenn du dieser Gruppe folgst, dann landen alle Beiträge an dieses Gruppe in deiner Taimlain (timeline). Wenn Du also was zum Thema SoLaWie hast, dann bitte immer auch die Gruppe mit dem @ aufführen.

Danke für Dein Interesse.

caos boosted

Ich brauch mal Empfehlungen.

Bin absolut kein Gamer, hab aber gerade irgendwie keine Lust meine Zeit sinnvoller tot zu schlagen.

Schlagt doch mal ein paar gute Spiele vor, die

- unter Linux (Debian) vernünftig funktionieren
- nicht zuuuu komplex sind. Will da nicht wochenlang dran sitzen um das Ding zu verstehen
- kostenlos oder preiswert sind
- wenn Multiplayer, dann noch mit aktiver Community sind

Gerne mit ein paar Sätzen worum es grob geht und wieso ihr die empfiehlt :)

:BoostOK:

caos boosted

Bald soll in Brunsbüttel Flüssigerdgas – kurz LNG – umgeschlagen werden. Doch Protest regt sich.

„Flüssiggas ohne Vorsicht“
vorgelesen von taz-Leserin Anke

Ein Artikel von Malte Kreutzfeldt
taz.de/LNG-Terminals-an-der-Nordseekueste/!5856687;moby ( @tazgetroete )

Und noch eine Info:
taz-Redakteur Lalon Sander und VorleserInnen blauschrift und Rainer Schuppe sprechen am 13.07. im Rayaworx Online-Salon über das Community-Projekt #tazVorgelesen: rayaworx.eu/calendario/communi Kommt gerne dazu!

caos boosted
caos boosted

How dare you?
Skandal: Die G7 rudern beim Klimaschutz zurück – maßgeblich an­getrieben von Olaf Scholz. Es geht um das Versprechen, nach 2022 Jahr kein Steuergeld mehr in fossile Energien ins Ausland zu stecken. Diese Zusage gilt so nicht mehr.
taz.de/Ergebnisse-des-G7-Gipfe

caos boosted
caos boosted

Hallo #Hannover! 🧡

Heute sammeln wir auf der Lister Meile Unterschriften für die Zulassung zur Landtagswahl für die Piraten Niedersachsen! Kommt vorbei und helft uns auf den Wahlzettel!
#machen

caos boosted

umfangreicher & umfassender Artikel in der @ctmagazin über #Balkonsolar: heise.de/select/ct/2022/15/221 der gang in die gut sortierte Bahnhofsbuchhandlung oder Onlinekauf lohnt sich.

#balkonkraftwerk #energiewende #ct #balkon

caos boosted
Testet jemand hier auch das Fedilab Beta 3.0.3? Ich kann mich irgend wie nicht so begeistern... auf einem 5" Display irgendwie sperrig... und hat noch Bugs. Die Menu-Leiste unten finde ich unpraktisch...
caos boosted

Hab mich mit dem #Cyberangriff auf die Grünen beschäftigt und vor allem Menschen im Hintergrund gesprochen. Kaum eine:r will sich zitieren lassen. Was ich ein Stück weit verstehe - denn mit den Medien und der Attribution ist es nicht immer ganz einfach:
zeit.de/digital/datenschutz/20

caos boosted

Ich bin übrigens ein echter Fan der #Fotos von @infoleck . Ein tolles Auge und eine beeindruckende technische Umsetzung
Danke!

Show older