Kron is a user on metalhead.club. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

Kron @Levenfort@metalhead.club

Hach ja … Michael ist einfach unverkennbar, auch wenn einem die Band nichts sagt 😊 🤘

Kron boosted

Even if nobody responds to you telling your story, there's a chance--a good one!--that you touched someone anyway.

I've seen it happen.

I've been that person who was touched.

Thank you for sharing your heart. ❤️

kann gerade echt froh sein, daß ich kein Konto mehr habe … 😡

Kaum noch vorstellbar, dass früher tatsächlich Handschlag und das gegebene Wort zum Geschäfte machen reichten, wo heutzutage mit allen Mitteln versucht wird die Konsumenten abzuzocken, auszubooten und rechtlos zu stellen. Sagt viel über das Verständnis was man von den eigenen Kunden hält. Betrüblich.
vzbv.de/pressemitteilung/haftu

hat wohl einen an der Waffel!11!!
Aktuelles jubelt einem Lesezeichen unter … und dann auch noch so was Allerletztes wie und !
muss ich schon wieder den Browser wechseln!?!?

Die sind pikiert über unsere und wollen eine eigene, natürlich bessere, entwickeln. und Co. sollen da mal was erarbeiten …
Wisste Bescheid, gell 😎
golem.de/news/datenschutz-us-r

Unabhängig vom CO² Desaster ist die Vernichtung des Regenwalds eine Katastrophe, für die man die Produzenten an den Eiern aufhängen sollte! Beim Einkaufen bzw. aus dem Weg gehen, ist schwer und macht aus jedem Supermarkt einen Tante Emma Laden.
klimareporter.de/gesellschaft/

Kron boosted

Thanks for all the ideas yesterday! So, #peertube mascot, round 2: A, B or C?

"Wagen Sie, selber zu denken!"
Der Aufruf von blieb scheinbar schon damals ungehört und hat sich in der Folge nicht zum Besseren entwickelt …

Wenn ich schon lese, “Der Anbieter geht davon aus …”, weiß ich, daß der Anbieter nichts für mich ist. Wer aber zu Denkschmerzen neigt, dürfte froh sein …

Schon lange schreibe ich, dass nicht das Problem der Presseverlage sind, sondern die ungefilterte Gülle, die sie unters Volk kippen und den angerichteten Schaden ausblenden oder bewusst in Kauf nehmen. Der Mist kann hinter Bezahlschranken versauern, wie ein Kommentator treffsicher formuliert …
uebermedien.de/28954/einmal-sk

Kron boosted

Die Konferenz könnte spannend werden. Nicht nur für mich als Umweltinformatiker

Bits & Bäume
Die Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit
17./18.11.18, TU Berlin

Hacker und Umweltschützer kommen oft zu den gleichen Erkenntnissen, arbeiten an den gleichen Themen und Problemen, jedoch noch viel zu selten gemeinsam. Wir wollen das ändern und die Communities zusammenbringen, um unseren Planeten zu retten.

events.ccc.de/2018/06/20/call-

#ccc #nachhaltigkeit #berlin #hacken #konferenz

Es ist ein Eingeständnis umfassender, von Steuergeldern subventionierter Inkompetenz!
Nicht nur das derzeit diskutierte, sondern die kaum beachtete, hier im letzten Absatz erwähnte, Diskriminierung von Autoren. Bitter.
heise.de/-4087651

Fragwürdig finde ich, daß der EU-Rechtsausschuss für -Filter und gestimmt hat, die Meldung von sich aber so liest, als sei alles im grünen Bereich, man müsse nur ordentlich Spenden, dann wird das schon …

Diese Filter Debatte hat ja nur die großen Player im Visier (weil Politiker die man gerade noch kennen …), aber genau genommen bedeuten die geplanten Regelungen das Aus fürs , also usw., oder etwa nicht? Denn wie sollen die Einzelkämpfer derartiges umsetzen?

Ich bin ja ein leidenschaftlicher Verfechter für eine umfassende Reformierung des … seit dem letzten Magazin gehöre ich damit zum rechtsnationalistischen Dreck … Danke, damit haben sie sich jetzt erst Recht einen Bekämpfer aufgebaut.
diasp.de/posts/e8ee8520544a013

Mal neugierig reingeschaut, weil ich von einer neuen Version gelesen habe und tatsächlich, die nutzlose Platzverschwendung ist weg. Bravo! Das hat wohl noch andere gestört 😆 Dann kann es ja weitergehen … ich weiß, ihr braucht nicht gleich in Jubelarien ausbrechen, weil ihr mich so vermißt habt 😂

Ja, ich bin immer noch genervt und rege mich über die nutzlose Platzverschwendung auf, aber viel mehr noch, dass mir solch sinnloser Quatsch untergeschoben wird und ich es in den Einstellungen nicht beeinflussen kann – da hätte ich auch bei Twitter bleiben können. Denke an eine eigene Instanz, NUR um zu sehen, ob ich es als Admin abstellen kann! Ich will aber eigentlich keinen Server mehr administrieren … Vorerst ziehe ich mich hier zurück!

UND WAS IST DAS?!?

Ich wollte nur antworten und jetzt sieht das so aus!

Sorry, bin jetzt genervt und verdünnesiere mich lieber für heute Abend, bevor ich bissig werde …