Ich habe schon vor sehr langer Zeit angefangen im Internet Beiträge zu schreiben und Profile von mir anzulegen, welche man heute als Fake News bezeichnen würde.
Meine Idee dabei ist, wenn jemand (z.B. ein Geheimdienst) alle persönlichen Informationen im Internet zusammen tragen kann, um diese auszuwerten, dann sollten die Informationen sich widersprechen oder zumindest ein widersprüchliches Bild abgeben und damit wertlos sein.
Beispiele könnten Profile auf Kontaktbörsen mit unterschiedlichen Angaben z.B. bei der Religion sein. Die Informationen müssen glaubhaft sein und dürfen sich immer nur in kleinen details unterscheiden.Die absichtlich falschen Informationen muss man dann wieder an anderen Stellen (Foren, Socialmedia, etc) einbauen um diese glaubhafter zu machen.
Naja, warum schreib ich nun darüber?
Ich bin die Tage durch Zufall über so einen Fake News Beitrag von mir gestolpert und musste selbst lllaaannggee überlegen, warum da etwas nicht mit meiner Erinnerung übereinstimmt :-)

#fakenews #Datenschutz #privatspähre #itsicherheit #Massenüberwachung

@marlon
Was soll ich davon halten? Bist du jetzt fake oder nicht ??

Sign in to participate in the conversation
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy. Mastodon is a free and decentralized alternative to well-established social microblogging platforms like Twitter. This instance is especially addressing Metal fans, but of course everybody is welcome to use metalhead.club. If you're using this Mastodon instance, please consider a single donation or monthly, recurring donations via LiberaPay to keep this instance metalling hard.
Either via LiberaPay: Donate via LiberaPay ... or other means: https://thomas-leister.de/en/donate/