Pinned toot

Ich finde ja „Rüsselsheim" immer noch super als Name für eine Mastodon-Instanz.

Pinned toot

Ein neues soziales Netzwerk zu erkunden fühlt sich immer ein wenig so an wie früh auf ein Festival zu fahren:

- schon mal den Claim abstecken
- gewisse Komfortinfrastrukturen fehlen noch
- es sind noch nicht alle Freunde da
- neue Bekanntschaften

Fehlen eigentlich nur der Geruch nach frischem Rasen & Grill und die Trinkspiele.

Has anybody considered using the movement patterns of ordinary houseflies as input for cryptographic random?
I mean, what could be more random than that? 🤬

Aarkon boosted

Müsste ich alles aufzählen, was mich an Staffel 3 genervt hat, wäre das ein eigener Thread. Nennen muss ich aber das allgegenwärtige Satzbauschema: „Der Knoten - er muss zerstört werden“, oder „Das Buch - die letzten Seiten fehlen“. Can not unsee.
Schade schade schade!

Show thread

Offenbar glaubte man nach Staffel 2, noch einen draufsetzen zu müssen. Das ist meines Erachtens total in die Hose gegangen und torpediert alles, was die Serie ausgezeichnet hat. Permanent werden irgendwelche Superlative abgespielt. Oh, und die Dialoge! Furchtbar.

Show thread

Nach einer guten ersten und einer fantastischen zweiten Staffel enttäuscht mich die dritte von ' sehr.
Keinerlei persönliches Drama mehr, kaum Bewegung in der Story. Dafür konstantes Raunen vom Knoten & Ursprung. Und dann diese Mehrweltengeschichte... ach Mensch.

Wow, @nixos_org@twitter.com is really different - and super cool. Didn't have so much fun investigating a new distro in ages.
I truly dig it's declarativeness. 🤯
Why didn't I come around it earlier?

Aarkon boosted
Aarkon boosted

A spaceship landed. Its door dilated. A robotic arm extended. It held a face mask.
"Take this to your leader."
#MicroFiction #TootFic #SmallStories

Aarkon boosted

Es muss natürlich „Systemkamera“ heißen ☝️🤓

Show thread

Da steht: „spiegellose Stystemkamera“
Ich lese: „systemlose Spiegelkamera“

Darf ich schon ins Bett?

Der Legende nach pflegte man früher Kanonengießer beim ersten Schuss auf ihre Produkte zu setzen, um die Branche zur Einhaltung gewisser Qualitätsstandards zu motivieren.

Seit ich das weiß, frage ich mich, ob uns ein Äquivalent für die Gesetzesvorlagen von /#CSU einfällt?

Milchschaumlastige Zubereitung dieses absurd teuren Katzenkaffees - ist es OK wenn ich das Catpuccino nenne?

Aarkon boosted

Btw has anyone tried using emojis as CSV delimiters and if yes: how much did it hurt?

Show thread

Tanks @pulsewidthmodul@twitter.com for bravely assisting from the distance! 🤞

Show thread

I've made myself a web cam for 9 bucks 👌 (from a laptop Webcam module and a USB cable) @ Stöckte, Niedersachsen, Germany instagram.com/p/CCRbUV8nS94/?i

Aarkon boosted

Alright #ActivityPub folks, I really need some #help.

I'm trying to get an extremely basic AP setup going where people can follow a single account on a server and get automatically-generated updates when actions are performed. Specifically, I want to process followers and send a post to followers when someone adds a book to or removes one from Little Library. It's pretty much 100% server to server with very little client input beyond prompting the server to post.

So far, I have an outbox and a way to view posts. I'm trying to get that set up so I can start researching what I receive from a Mastodon follow request in order to learn what data to save and send Create activities to. But when I search for a specific post from Mastodon, it errors out with a 503 error from the Masto server...

Here is the folder of the repo with my implementation so far:
github.com/Alamantus/little-li

And here is my (temporary) live AP actor endpoint with a piece of live data:
ap.library.alamantus.com/activ

Thanks in advance!

Aarkon boosted

Öffentliches Ärgernis

Kerstin küsste an der Küste
Birgits Brüste
Holger sah durchs Okular
Das holde Paar
Und rannt‘ im Schockzustand zum Strand
Wo er sie fand
„Vermiest mir nicht durch wüste Lüste
Meine Küste!“
Rief er während er knietief
Durchs Wasser lief
Doch das ging schief: Er fiel
Im Priel und triefte.
Kerstin keuchte viel
Und Birgit schniefte
Bis zum Kuss
Am Schluss

Wenn das die Küste wüsste...

-> kraehenpost.antville.org/stori

Show more
\m/ Metalhead.club \m/

Metalhead.club is a Mastodon instance hosted in Germany and powered by 100% green energy.